Wappen der Perschten-Stiftung Kirchseeon
 

Die Perschten-Stiftung

Stiftungen gibt es derer viele - auch kulturelle - die Perschten-Stiftung in Kirchseeon hingegen, ist die erste ihrer Art in Bayern, die sich um das mystische Brauchtum des Perchtenlaufens in besonderer Weise annimmt.

Die Gründungsfeier fand am 21. März 1992 im großen Sitzungssaal des Rathauses Kirchseeon mit zahlreichen prominenten Gästen aus Politik, Kultur und Wirtschaft sowie Freunden und Gönnern statt.

 

Im Stiftungsgeschäft ist festgelegt, dass die Familie Reupold, der Perschtenbund Soj und der Markt Kirchseeon die Stiftung gemeinsam errichten. Weiter ist festgelegt, dass die Stiftung den Namen Perschtenstiftung führt sowie selbständig rechtsfähig ist und ihren Sitz in Kirchseeon hat. Zweck der Stiftung ist es, die vorhandenen Perchtenmasken und das dazugehörige Gerät für die Öffentlichkeit in ihrem Grundstock zu erhalten, neue zu erwerben und die Fortführung des Perchtenlaufs für die Nachwelt zu sichern.

Die Stiftungssatzung regelt den Namen, den Sitz und Rechtsstand, den Stiftungszweck, das Grundstockvermögen, die Stiftungsmittel sowie die -organe und ihre Zuständigkeit, den Geschäftsgang, einen Vermögensanfall, die Stiftungsaufsicht u.v.m.

 

Der Familie Reupold sei gedankt, die in so großzügiger Weise - diese wertvollen Masken und das Zubehör - in uneigennütziger Art in die Stiftung eingebracht hat und damit zum Fortbestand dieses besonderen Brauches beigetragen hat.

Die Räumlichkeiten der Perschten-Stiftung befinden sich bis zur Fertigstellung des MASKEUM im Kirchseeoner Rathaus

 

Öffnungszeiten

nach Vereinbarung und am Marktsonntag Ende November

 

Ihre Ansprechpartnerin

 

Vorstandvorsitzende

 

Martina Heiler - Reupold

Böhmerwaldstraße 49

85560 Ebersberg

 

E-Mail: stiftung@maskeum.de

Terminplan für Perchtenlauf

Saison 2020 / 2021

Samstag, 21.11.2020

Auftritt im Gasthof Stangl in Neufarn ab 19 Uhr

Samstag, 28.11.2020

KIRCHSEEON DORF

TEIL I ab Forstseeon, 15:00 Uhr

Sonntag, 29.11.2020

Auftritt im KIGA St. Maria, Eglharting um 15 Uhr

KIRCHSEEON DORF

TEIL II-DACHSBERG 

ab Ecke Wasserburger Str./Talweg, 16:00 Uhr

 

Mittwoch 02.12.2020

Auftritt um 19 Uhr bei „Zum Höherwirt“, Höhenberg

Samstag, 05.12.2020

KIRCHSEEON SÜD 

ab Theodor-Haagn-Str., 15:00 Uhr

 

Sonntag, 06.12.2020

KIRCHSEEON SPANNLEITENBERG 

ab Gartenweg, 16:00 Uhr

 

Samstag, 12.12.2020

KIRCHSEEON NORD 

ab Waldfriedhof, 15:30 Uhr

Sonntag, 13.12.2020

Auftritt Grafing 14:00 Uhr am Marktplatz

EGLHARTING NORD 

ab Gasthof Hamberger, 15:00 Uhr

Freitag, 18.12.2020

Auftritt beim Winterfeuer in Grasbrunn ab 20 Uhr

Samstag, 19.12.2020

danach Auftritt beim Kirchseeoner Weihnachtssingen

KIRCHSEEON MOOS 

ab Osterseeon, 15:30 Uhr 

Sonntag, 20.12.2020

EGLHARTING SÜD-OST

ab Restaurant Richie, 16:00 Uhr

Samstag, 02.01.2021

EGLHARTING SÜD-WEST 

ab Aldi, 15:30 Uhr

Sonntag, 03.01.2021

RIEDERING-ILCHING-BUCH 

ab Riedering, 16:00 Uhr

Mittwoch, 06.01.2020

KIRCHSEEON Dreikini-Abschluss-Lauf  

15:00 Uhr ab „An der Brücke 4“
ab 18:30 Uhr Marktplatz => FINALE

 
 

 

Perchten..?

Jedes Jahr, lockt der Perchtenlauf im Markt Kirchseeon, einem Ort etwa 30 km östlich von München, um die Rauhnachts-Zeit zahlreiche Besucher aus Nah und Fern in seinen Ort und fasziniert mit seinem mystischen Treiben aufs Neue.

Mehr zum Perschtenbund Soj Kirchseeon

 

SPENDEN

Empfänger: Perschten-Stiftung Kirchseeon
IBAN: DE03 7025 0150 0000 4469 71
Verwendungszweck: Spende MASKEUM 

Förderer werden

Sie wollen das Projekt MASKEUM unterstützen? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular für weitere Infos. Wir bedanken uns schon im Voraus für Ihre Hilfe, die der Lebensqualität in Kirchseeon insgesamt zu gute kommt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Perschten-Stiftung Kirchseeon