Der Förderverein MASKEUM

 

Sie kennen sicherlich die Kirchseeoner Perchtenläufe, die vom "Perschtenbund-Soj" in den Raunächten veranstaltet werden.  Neben dem "Perschtenbund-Soj" gibt es in Kirchseeon auch die "Perschten-Stiftung Kirchseeon", die sich zum Ziel gesetzt hat, die Masken, Gewänder Instrumente und alles was mit dem Perchtenlauf zu tun hat, zu pflegen. Mitglied der "Perschten-Stiftung Kirchseeon" ist unter anderem auch der Markt Kirchseeon.

 

Als jüngste Organisation gründetes sich im januar 2009 der "Förderverein MASKEUM", dessen Ziel ist es, in Zusammenarbeit mit der "Perschten-Stiftung Kirchseeon", dem "Perschtenbund Soj Kirchseeon" und dem Markt Kirchseeon das Projekt "MASKEUM - Internationales Masken- und alpenländisches Perchtenmuseum" voran zu treiben.

 

Wir freuen uns immer über neue Förderer, die unser Vorhaben unterstützen.

 

Zögern Sie nicht, unsere Arbeit zu fördern, es kommt der Lebensqualität unserer Gemeinde zu Gute.

 

Ihr Ansprechpartner

       

       Rainer Eglseder

       Siedlerstr. 30

       85614 Kirchseeon

 

       E-Mail: info@maskeum.de

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied!

Näheres zu unseren Mitgliedsbeiträgen erfahren Sie bei unseren Ansprechpartnern

unter Telefon +49 8091 / 567266

Unsere ersten Flyer aus dem Jahre 2008
Maskensterben
flyer_maskeum_druck_1.pdf
PDF-Dokument [2.1 MB]
Erste Vision zum Museum MASKEUM
flyer_maskeum_druck.pdf
PDF-Dokument [1.8 MB]

Perchten..?

Jedes Jahr, lockt der Perchtenlauf im Markt Kirchseeon, einem Ort etwa 30 km östlich von München, um die Rauhnachts-Zeit zahlreiche Besucher aus Nah und Fern in seinen Ort und fasziniert mit seinem mystischen Treiben aufs Neue.

Mehr zum Perschtenbund Soj Kirchseeon

 

SPENDEN

Empfänger: Perschten-Stiftung Kirchseeon
IBAN: DE03 7025 0150 0000 4469 71
Verwendungszweck: Spende MASKEUM 

Förderer werden

Sie wollen das Projekt MASKEUM unterstützen? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular für weitere Infos. Wir bedanken uns schon im Voraus für Ihre Hilfe, die der Lebensqualität in Kirchseeon insgesamt zu gute kommt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Perschten-Stiftung Kirchseeon